Kontakt
Home Kontakt Gehe zu: Sitemap

Wurzelkanalbehandlung

Unsere Besonderheit:

Zähne mit einer Entzündung im Inneren der Wurzel mussten früher oft entfernt werden. Dies ist heute meist nicht mehr der Fall: Mit einer nach modernen Maßstäben durchgeführten Wurzelkanalbehandlung können sie in vielen Fällen noch lange erhalten bleiben.

Entscheidend für den Erfolg ist allerdings in hohem Maß die Behandlungsqualität: Hier kommt es auf Fachwissen, Erfahrung und Präzision auf kleinstem Raum an.

Die Wurzelkanalbehandlung

Funktionsdiagnostik

Bei der Therapie ist es wichtig, alle Wurzelkanäle zu finden, Bakterien und das entzündete Gewebe restlos aus den Kanälen zu entfernen.

Wir wenden die Crown-Down-Technik an: Dabei werden die Wurzelkanäle so ausgeformt, dass sie trichterförmig zusammenlaufen. So können sie sehr gut gereinigt und anschließend mit dem gummiartigen Naturstoff Guttapercha bakteriendicht aufgefüllt werden. Am Ende der Wurzelkanalbehandlung folgt die Versorgung des Zahns mit einer Füllung oder einem Inlay.

Einem langfristigen Erhalt des Zahns steht so nichts mehr im Wege!

Für ausführliche Informationen steht Ihnen wie immer Zahnratgeber zur Verfügung.